Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Webtagebuch 2016


Wir wünschen Ihnen eine stressfreie und besinnliche Adventszeit,
fröhliche Weihnachten
und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


30.11.2016




Unter www.amd-netz.de finden Sie interessante Informationen zu:

  •    Selbstständigkeit

  •    Rehamaßnahmen

  •    Vergrößernde Sehhilfen

  •    Aktuelle Seite: Finanzierung von Hilfsmitteln

  •    Finanzielle Hilfen

  •    Schwerbehindertenausweis

  •    AMD und Beruf

  •    Medien

  •    Hilfe durch Beratung

  •    Umgang

  •    Foren

  •    Hotline

  •    Online-Sehtest





29.11.2016

Erster Selbsthilfepreis übergeben.


Der Verband der Ersatzkassen übergab im Rahmen einer Festveranstaltung am 28.11.2016 im Victors Residenzhotel Erfurt den ersten Thüringer Selbsthilfepreis der Ersatzkassen Thüringen.
Aus den Händen des Vorsitzenden der VdK Landesvertretung Thüringen Herrn Dr. Arnim Findeklee  erhielt der Vorsitzende der KO-SHK des BSVT Herr Christian Vogel neben einer Urkunde einen Scheck in Höhe von 1500 €.
Christin Vogel betonte in seinen Dankesworten: "Ich sehe diese Ehrung als Auszeichnung für unsere Mitglieder“.
 



28.11.2016

Christian Vogel wird neuer Vorsitzender des BSVT
(Kreisorganisation Saale-Holzland-Kreis)

von links nach rechts:
Christian Vogel, Sieglinde Drosdowski, Birgitt Fechtner, Lothar Schlesier, Dr. Dietmar Möller
(Foto: R. Hofmann)

Neuer Kreisvorstand gewählt

Am Sonnabend, dem 26.11.2016 trafen sich die Mitglieder der Kreisorganisation Saale-Holzland des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Thüringen e.V. zu ihrer Jahreshauptversammlung im Hermsdorfer Sportlerheim.
Nach dem ausführlichen Rechenschaftsbericht äußerten sich Mitglieder und Gäste sehr positiv über das Erreichte und unterstrichen ihre Bereitschaft den Verband auch weiterhin tatkräftig zu unterstützen.
Christian Vogel bgeründete ausführlich die Notwendigkeit der Erhöhung des Jahresbeitrages ab 2017 auf 78 €, sowie Details zum neuen Landesblindengesetz.
Er dankte den Begleitpersonen für ihre wertvolle Unterstützung.

Der Hermsdorfer Bürgermeister Gerd Pillau ging schwerpunktmäßig auf die bevorstehende Gebietsreform ein. Ehrenmitglied und 1. Beigeordneter des Landkreises Dr. Dietmar Möller, der den Verband seit der Bildung des Saale-Holzland-Kreises vorbildlich unterstützt, betonte die gestiegene Außenwirkung der Kreisorganisation im Zusammenhang mit der Durchführung von Ethikstunden in allen Schulformen zur Sensibilisierung der Schüler für Blindheit und Sehbehinderung, sowie die integrierende Kraft der Hörzeitung "Holzland Hör mal", welche Schüler und Senioren einander näher bringt.

Mit Frau Helga Vogler aus Stadtroda wurde ein weiteres neues Mitglied in den Verband aufgenommen. Lothar Schlesier und Bernd Bärthel erhielten Urkunden für 45 bzw. 35 jährige Mitgliedschaft im Verein.

Höhepunkt war die Neuwahl des Kreisvorstandes. Christian Vogel wurde ebenso einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt, wie die weiteren KV-Mitglieder Lothar Schlesier, Sieglinde Drosdowski und Birgitt Fechtner.

Der Literaturclub Gera stimmte mit Liedern und selbstgeschriebenen Gedichten und Geschichten, die Anwesenden auf die besvorstehende Weihnachtszeit ein.



17.11.2016

Auf Grund vieler Nachfragen organisierte die Kreisorganisation am 09.11.2016 in den Räumen der Volkssolidarität in Eisenberg einen Vortrag zum Thema "Besteuerung Alterseinkünfte".

Mehr als 20 Personen verfolgten Aufmerksam den Ausführungen der Steuerberaterin Adelheit Bäger und stellten im Anschluss viele Fragen zu dem oben genannten Thema.


12.11.2016

Christian Vogel stellt sich im Blindenverband zur Wahl

Am 26. November wählt der BSVT einen neuen Vorstand, da Lothar Schlesier aus gesundheitlichen Gründen nicht wieder kandidieren wird. (OTZ vom 10.11.)


5.11.2016

mein Hörbuchtipp

"Warte nicht auf bessre Zeiten!"
Die Autobiographie von Wolf Biermann: 10 CDs Audio-CD – Gekürzte Ausgabe, Audiobook, CD
Wolf Biermann (Autor, Sprecher), Burghart Klaußner (Sprecher)

(z.B. bei amazon)


24.9.2016

Steter Tropfen ...

Der Marketingchef des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Thüringen e. V. Christian Vogel interviewte am vergangenen Mittwoch im Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie die Ministerin Heike Werner.
Sie erläuterte auf Anfrage den Stand zur Erhöhung des Landesblindengeldes, welches am Vortag im Kabinett beschlossen wurde und jetzt noch einmal in das parlamentarische Verfahren geht.
Die Abonnenten der Hörzeitungen „ Thüringer Journal″ und „ Holzland hör mal...″ im Saale-Holzland-Kreis erfahren in den nächsten Ausgaben Einzelheiten darüber wie es mit dem Sinnesbehindertengeld bzw. dem Bundesteilhabegeld weitergeht.
Der Verband, so Vogel, wird sich weiter intensiv dafür einsetzen.

Frau Werner bedankte sich ausdrücklich für das kontinuierliche Wirken des BSVT e.V.

Text: Christian Vogel
Foto: Reiner Hofmann
Foto (von l.n.n.r.) Fabian Weber Fsj-dler im Blitz e.V., Heike Werner, Christian Vogel


22.9.2016

Fortführung der Hörzeitung

Fabian Weber ist neuer FSJler und wird die Arbeit an der Hörzeitung für den BSVT im Saale-Holzland-Kreis übernehmen.


31.8.2016

Sommerfest 2016

Das Sommerfest fand diesmal in der Meuschkensmühle statt. Drei neue Mitglieder konnten gewonnen werden. Es gab einen Vortrag von Herrn Schieferdecker über Milo Barus mit anschließendem Rundgang durch das Museum.
Ehrenmitglied Dr. Dietmar Möller, erster Beigeordneter des Landrates, sicherte zu, dass er auch künftig den Verband unterstützen wird.



17.8.2016

Neuer Mitarbeiter

Der Kreisverband des BSVT im Saale-Holzland-Kreis hat seit August einen neuen sehenden Mitarbeiter.
Mirko Noffke wird bis Dezember 2018 die Büroarbeiten übernehmen. Christian Vogel: "Für Ihre Unterstützung möchte ich mich vor allem beim Landrat und bei Dietmar Möller herzlich bedanken."



5.7.2016

Hörzeitung

Mit einer Ausgabe der "Thüringer Holzlandgeschichten " bedankte sich Christian Vogel (2.v.r.) bei Jonathan Horn (2.v.l.).
Auch Dietmar Möller, Erster Beigeordneter des Landkreises (links), und Detleff Poller,
Leiter des Jugendzentrums Wasserturm, verabschiedeten den 21-Jährigen.

Fotos: R. Hofmann

Hörzeitung für Saale-Holzland-Kreis in vielen Punkten verbessert
Ende August gibt Jonathan Horn die Leitung der Hörzeitung „Holzland Hör Mal“ des Kreisblinden- und Sehbehindertenverbandes ab. Thüringen will der Rheinländer aber dennoch die Treue halten.

Quelle: OTZ



18.5.2016


Hörzeitung für den Saale-Holzland-Kreises interviewt Landrat Andreas Heller

Aus Anlass des zehnjährigen Dienstjubiläums in diesem Jahr sprach Christian Vogel vom Blinden- und Sehbehindertenverband Saale-Holzland mit dem CDU-Politiker.

Quelle: OTZ


Wir wünschen
Frohe Pfingsten!

…und hier das "Pfingst-Gedicht" von Heinz Erhardt:

Wer ahnte, daß zum Weihnachtsfest/
Cornelia mich sitzenläßt?

Das war noch nichts; zu Ostern jetzt/
hat sie mich abermals versetzt!

Nun freu ich mich auf Pfingsten/
– nicht im geringsten!



Foto: pixabay.com

12.4.2016
Blinden-Kreisverband des Saale-Holzland-Kreises kämpft um Stelle

Auf seiner Versammlung im Sportlerheim zieht der ­Blinden- und Sehbehindertenverband des Saale-Holzland-Kreises eine gemischte Bilanz. Nach wie vor ist offen, wie das Büro in Hermsdorf dauerhaft besetzt werden kann.
Mit einer Überraschung wartete der Kreisverbandschef Vogel zudem auf. Überreichte er doch Landrat Andreas Heller (CDU) im Namen des Landesvorstandes des BVST die silberne Ehrennadel des Verbandes.

(Quelle: OTZ 11.4.2016)


Osterhasen

            Foto: pixabay.com

Wir wünschen Ihnen
FROHE OSTERN!


11.3.2016

Der Blinden- und Sehbehindertenverband des Kreises Saale-Holzland sucht sehenden Mitarbeiter!

„Bewerber müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen“, erklärt Christian Vogel. Das Jobcenter könne nur Leute vermitteln, die älter als 55 Jahre, langzeitarbeitslos und Arbeitslosengeld II-Bezieher sind.

„Und wir haben natürlich auch ein paar Bedingungen, die der sehende Mitarbeiter erfüllen muss“, meint Vogel. Dazu gehöre das Vorhandensein eines Führerscheins, eines Autos und er oder sie sollten fit im Umgang mit PC-Technik und anderen Dingen der Büroarbeit sein.

Quelle:
http://eisenberg.otz.de/web/lokal/leben/detail/-/specific/Der-Blinden-und-Sehbehindertenverband-des-Kreises-Saale-Holzland-sucht-sehenden-1840780624


15.2.2016

Hörbuchtipp
Er ist wieder da
Timur Vermes (Autor), Christoph Maria Herbst (Erzähler), Lübbe Audio (Verlag)

Sommer 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva, im tiefsten Frieden, unter Tausenden von Ausländern. 66 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende strandet er in der Gegenwart und startet gegen jegliche Wahrscheinlichkeit eine neue Karriere - im Fernsehen.

Audio-CD, Euro 5,99 bei amazon


27.1.2016

Wohlfühlen in neuen Räumlichkeiten (OTZ 23.1.2016)

11.1.2016

Diese Technikhilfen erleichtern Blinden den Alltag

Gesichtserkennung oder Texte vorlesen: Neben Stock und Blindenhund sollen jetzt auch digitale Helfer Sehbehinderten das Leben erleichtern.

Hier der Link zum Artikel:
http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article145200650/Diese-Technikhilfen-erleichtern-Blinden-den-Alltag.html



Wir wünschen Ihnen ein glückliches neues Jahr!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü