Zuwendungen aus dem Landesprogramm „Solidarisches Zusammenleben der Generationen“

Liebe Leser,

der geschäftsführende Vorstand der Kreisorganisation ist wie mehrfach veröffentlicht zum 31.05.2022 zurückgetreten. Um zu gewährleisten, das wichtige Projekte unserer Arbeit fortgesetzt werden können haben wir den Antrag gestellt, Mirko Noffke auf der Grundlage eines Minijob weiterbeschäftigen zu können und erhalten Zuwendungen aus dem Landesprogramm "Solidarisches Zusammenleben der Generationen".

Damit gewährleisten wir u.a. die Durchführung unserer Sprechstunden in Hermsdorf und Eisenberg und das weitere Erscheinen der Hörzeitung "Holzland - Hör mal!" bis zum Ende diesen Jahres.

Weitere Termine sind die Teilnahme an der Veranstaltung "20 Jahre Wasserturm" am 24.06. und der Tag der offenen Tür der "Schule am See" in Hainspitz am 14.07.2022.

Scroll to top