Würdigung der ehrenamtlichen Arbeit

Am Freitag, dem 02.Dezember 2022 erhielten wir Besuch vom Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Die neuen Kreisgruppensprecher Jan Marasow und Claudia Kirchner überreichten im neugestalteten Konferenzraum unseres Hermsdorfer Büros Urkunden und Präsente. Sie würdigten damit die ehrenamtliche Arbeit des ehemaligen Kreisvorstandes des BSVT.

In Anwesenheit der OTZ Redakteurin Frau Demuth erläuterte Christian Vogel die für 2023 vorgesehene Weiterentwicklung der Kreisorganisation.
Danach ist das Projekt "Solidarisches Zusammenleben der Generationen" Grundlage der weiteren Tätigkeiten.
Reiner Hofmann, der ehemalige Vorstand Finanzen, wird ab Januar des nächsten Jahres als Büroleiter die Verbandsarbeit koordinieren. Die bisherigen Sprechstunden, sowie die Hörzeitung "Holzland - Hör mal!" werden mit den Kooperationspartnern weitergeführt.

Wir wünschen auf diesem Wege allen unseren Mitgliedern, Begleitpersonen, deren Familien und allen unseren Unterstützern und Sponsoren weiterhin eine friedliche Adventszeit, frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr 2023!

Christian Vogel

v.l.n.r. Claudia Kirchner, Sieglinde Drosdowski, Christian Vogel, Jan Marasow, Mirko Noffke, Birgit Fechtner, Reiner Hofmann
Foto: BSVT

Scroll to top